DEINE GEBURT

GEHÖRT nur dir ALLEIN.

Als deine Doula  biete ich dir emotionale und spirituelle Begleitung für den transformativen Prozess von Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett. Meine Aufgabe als Doula sehe ich darin, dich an deine Ur-eigene weibliche Kraft zu erinnern,  dich in deinen inneren Prozessen und Entscheidungsfindungen liebevoll und achtsam zu begleiten. Meine Begleitung richtet sich immer nach deinen Bedürfnissen.  Während der Geburt achte ich darauf, dass der Geburtsvorgang so ungestört wie möglich verlaufen kann. Auch biete ich Aufarbeitung von vorangegangenen traumatischen Geburten an. 

Ein wichtiger Punkt in meiner Arbeit ist das gemeinsame Erkunden geburtsphysiologischer Vorgänge. Ich möchte Vertrauen schaffen in die Intelligenz unseres Körpers und ergründen was es für dich bedeuten kann eine "Ungestörte Geburt" zu erleben. Wir stellen uns Fragen zur Geburtsvorbereitung wie:


Welche Faktoren können deinen Geburtsprozess erschweren?
Welche Faktoren können deinem Geburtsprozess förderlich sein?
Was kann ich für dich tun, um deinen Geburtsprozess zu beschützen?
Wie kannst du in voller Intuition und Kraft gebären?
Warum ist Balance in deinem Körper, vorallem in der Schwangerschaft, so wichtig und wie kannst du deinen Körper durch "Spinning Babies" Übungen selber unterstützen?

NACH HAUSE KOMMEN - FASZIENMASSAGE

Ein weiterer wichtiger Bestandteil meiner Arbeit besteht aus der Faszienmassage nach der Methode Danis Bois. Dies ist eine sehr sanfte, meditative Massagetechnik die zum Ziel hat die eigene Körperwahrnehmung zu steigern - den Körper wieder zu spüren, zurück in den Körper zu kommen.

Fasziale Verklebungen können gelöst und somit auch im Körper festgehaltene Gefühle gelöst werden. Die Elastizität im Gewebe wird verbessert, was sich in einem Gefühl von "mehr Raum im Körper" äußern kann. Nach der Massage wird oft eine tiefe Entspannung und Wohlbefinden wahrgenommen. In unserem Körper ist durch unsere Faszien alles miteinander verbunden. Wenn wir uns mit unserem Körper durch unsere Faszien verbinden, erlaubt uns das einen Raum in uns zu betreten in dem wir einfach Sein dürfen. Wir dürfen eine tiefe Entspannung erfahren, Emotionen dürfen fließen und Balance darf hergestellt werden.
Wir begegnen uns durch diese besondere Art der Körperarbeit in einem endlos weiten, friedvollen Raum in uns selber. Zuhause. 

 

Ich lerne von Marcello Windolph, der als Faszientherapeut MDB (Method Danis Bois) tätig ist. 

We're fascinated by the words -

but where

we meet is in the silence

behind them.

- Ram Dass

© 2020 by Anne Richter | Design www.frauherz.de | Impressum | DSGVO